Jugendgruppe - KFV Düren

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Wolfgang Nowag
Die Jugendgruppe des KFV Düren

Die Jugendgruppe des KFV Düren besteht zurzeit aus  ca. 15 Jugendlichen zwischen 10 und 17 Jahren.

Sie werden seit dem 05.03.2016 von Jugendwart Wolfgang Nowag
und dem
2. Geschäftsführer Frank Buchholz (rechts) betreut.

Im Alter von 10 Jahren und dem Besitz des Jugendfischereischeines,
können sich Jugendliche im Kreisfischereiverein bewerben.
Ab 14, dürfen Jugendliche, nach bestandener Fischereiprüfung und
Erwerb des Fischereischeines, den Burgauer Weiher und den Stausee Obermaubach, selbstständig befischen
.

Frank Buchholz



Fliegenfischen spielt in der Ausbildung der Jugendlichen eine große Rolle...


...aber auch die Stippangelei kommt nicht zu kurz !

...und manchmal gelingt mit vereinten Kräften der größte Fang!


Die Termine der Jugendgruppe in
2017

Hier wird nur das Datum aufgeführt.
Treffpunkt und Ort werden kurzfristig bekannt gegeben.

Saisonstart ist am:
01.04.2017
(kein Aprilscherz!)

Weiter gehts am:
29.04.2017
06.05.2017
20.05.2017
27.05.2017

07.07.2017
23.09.2017
07.10.2017
Abschlussangeln:
13.10.2017

Wir wünschen der Jugendgruppe eine schöne und erfolgreiche Saison!



Jugend-Zeltlager
am Rursee


vom 09.06.-11.06.2017




...und wir hoffen darauf, dass es mindestens so schön wird wie im letzten Jahr!
...und freuen uns vor allem, auf Wolfgangs "Nudelsalat"!!!

hmmm, lecker!

Paul hat scheinbar das Angler-Gen geerbt.

Guter Saisonstart!

Beim zweiten Jugendangeln in 2016, dem 30.04 am Schlossteich in Burgau, wurde trotz geringer Beteiligung und kühlem Wetter, recht gut gefangen.
Besonders den Schleien hatten es die außergewöhnlichen Leckerbissen von Jungangler Paul Becker
(Foto links) angetan. Er konnte 3 dieser wunderschönen Exemplare landen.
Berin Nuredin konnte einen Hecht von ca. 50cm überlisten der aber, aufgrund der momentanen Schonzeit, behutsam in sein Element zurückgesetzt wurde.
Auch der Dritte im Bunde, Florian Engels ging nicht leer aus, denn er konnte immerhin noch 2 kleine Barsche fangen.
So wurde es für alle Beteiligten ein schöner Angeltag und auch unser neuer Jugendwart Wolfgang, war rundum zufrieden.
"Petri Heil"


Doch, Jugendliche des KFV Düren waren in 2012 auch am Rursee erfolgreich!
(rechts)

Die Story

Hier die "Lieblings-Events"
der Angelkids im Laufe des Jahres.


Nachtangeln in Burgau und Jugendzeltlager
(anklicken)

 


1977 Der K.F.V. wird jünger…


Gründung der Jugendabteilung

(Auszug aus dem Protokoll der JHV am 25. März 1977)

„Auf der Jahreshauptversammlung am 25. März 1977 im Kolpinghaus Düren schlug der Vorstand unter dem damaligen
1. Vorsitzenden Dr. Guse den erschienen Mitgliedern die Gründung einer Jugendabteilung vor.

In die Jugendabteilung sollten Kinder und Jugendliche vom 10. bis zum 17. Lebensjahr aufgenommen werden können. Deren Anzahl sollte 15 Prozent der Mitglieder des Hauptvereins nicht übersteigen, der Beitrag sollte bei 10 Prozent des üblichen Beitrages liegen.

Die Versammlung stimmte der Gründung zu und wählte Harald Höls zum ersten Leiter der Jugendabteilung. Sein Vertreter wurde Arthur Reinhardt.
In den 34 Jahren seit ihrer Gründung leiteten folgende Sportkameraden die Jugendabteilung:


                                     1977 - 1980 Harald Höls
                                     1980 - 2001 Jürgen Faust
                                     2001 - 2002 Michael Blumenthal
                                     2002 - 2007 Volker Glasmacher
                                     2007 - 2016 Stefan Lutzer
                                     seit     2016 Wolfgang Nowag


Diesen Sportkameraden sei ein herzliches Dankeschön ausgesprochen!

Bewerbungen für die Jugendgruppe, können ebenfalls über die Seite

"Bewerbung"

eingereicht werden. Es wird ihnen dann umgehend ein Bewerbungsformular zugesandt.



 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü