Der Verein - KFV Düren

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Der Verein
 
Der Verein
Kreisfischereiverein e.V. Düren gegr. 1936
Valenciennerstraße 4
52355 Düren
 


Mitglied des Landessportbundes Nordrhein-Westfalen e.V.
Mitglied des Rheinischen Fischereiverbandes v.1880 e.V.
Mitglied des Deutschen Angelfischer-Verbandes e.V.
Mitglied im Arbeitskreis Stadt-Dürener Sport
Mitglied der Hegegemeinschaft Rur

Bereits 1936 erhielt der Kreisfischereiverein e.V. Düren das Fischereirecht für große Teile
der Rurstrecke im Raume Kreuzau und Düren.
Diese konnten nach dem Kriege (1946) auf eine Gesamtstrecke von 16km erweitert werden.
Hinzu kam seit 1946 das Fischereirecht für den Stausee Obermaubach und seit den siebziger
Jahren für den "Burgauer Weiher".
Seit 1995 ist der Verein maßgeblich an der
"Wiedereinbürgerung des Lachses"
in der Rur beteiligt.

Vereinsstruktur

 Mitglieder gesamt:    Jugendgruppe:    Vorstand:     Ehrenmitglieder:   Ehrengericht:   Fischereiaufseher:

                    max. 350                   max. 40                 10                z. Zt. 7                            5                           15



Gepachtete Gewässer:         Die Rur (ca.16km)    Der Stausee Obermaubach    Der Schlossteich Burgau


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü